Geführte Kanutouren in der Mecklenburgischen Seenplatte

Kanu - Tagestour "Alte Fahrt" ins Seerosenparadies ab Mirow

  • geführte Kanu-Tagestour
  • jeden Mittwoch im Juli/August
  • 10 - 17 Uhr
  • ideal für Ungeübte
  • schmale Seen & Kanäle
  • Familien & Erwachsene
  • Seerosenparadies
jetzt buchen
  • Alle Bilder
  • Alle Bilder
  • geführte Kanu-Tagestour
  • jeden Mittwoch im Juli/August
  • 10 - 17 Uhr
  • ideal für Ungeübte
  • schmale Seen & Kanäle
  • Familien & Erwachsene
  • Seerosenparadies
jetzt buchen

Nach einer Einführung ins Canadierfahren starten wir mit dem Kanu unseren Urlaubstag von Mirow aus in Richtung Norden (Nationalpark). Mittags machen wir Pause an einem ruhigen Plätzchen im Wald und lassen uns das „selbstgeschmierte Picknick“ schmecken. Auf dem Rückweg entdecken wir das Seerosenparadies, machen Fotos und lassen die Natur auf uns wirken. Danach haben wir noch Zeit zum Baden oder genießen den leckeren Kuchen vom Strandbistro. Nach einem dschungelmäßigen Abschluss geht unser Kanuerlebnistag zu Ende.

Leistungen & Preise

Geführte Kanu-Tagestour ins Seerosenparadies mit Einführung ins Canadierfahren, Schwimmweste, Packtonne, Paddel, Reiseleiter/in. Die Tour findet ab 10 Personen statt.

Erwachsener ab 14 Jahren
32,00 €
Kinder bis 13 Jahre
19,00 €
Familie (1+2) - 1x Erw. + 2x Kind
59,00 €
Familie (2+1) - 2x Erw. + 1x Kind
74,00 €
Familie (2+2) - 2x Erw. + 2x Kind
89,00 €
Gruppe ab 5 Personen je weiterer Erwachsene
30,00 €
Gruppe ab 5 Personen je weiteres Kind
15,00 €
Standort
Kanutouren in der Mecklenburgischen Seenplatte

Mirow

Der Standort für Kanutouren in der Seenplatte

Die Stadt Mirow gelegen inmitten einer bezaubernden Wald- und Seenlandschaft der Mecklenburgischen Seenplatte. Die romantische Schlossinsel mit dem 3 Königinnen Palais lädt ein mehr über die Region und die Herzöge Mecklenburg-Strelitz zu erfahren. Direkt an der Müritz-Havel-Wasserstraße gelegen bietet Mirow ideale Bedingungen für Tages- und Mehrtagestouren im Kanu. Unsere Kanu Basis Mirow liegt in einer schönen Bucht des Mirower Sees, die Clön, direkt auf dem Gelände der Jugendherberge Mirow. Die Umgebung mit einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt ist Anziehungspunkt für Naturliebhaber und Paddler.

 
Kurzbeschreibung
  • Übernachtung auf dem Zeltplatz der Jugendherberge Mirow
  • ideales Paddelrevier mit vielen Tourenvarianten für Kanu Tages- und Mehrtagestouren
  • stehendes Gewässer sowie große und kleine Seenketten
  • Müritz Nationalpark
  • Müritznähe
  • Bahnanreise mit der Deutschen Bahn bis Neustrelitz, von dort aus weiter mit der Hanseatischen Eisenbahngesellschaft bis Bahnhof Mirow
  • Partner vor Ort: Jugendherberge Mirow

Mehr Informationen zum Standort Mirow

Termine & Buchung
  • LEGENDE
  • alle anzeigen

Auswahl der Region
Bitte wählt zunächst die gewünschte Region aus: Strelitzer Kleinseenplatte (Mirow) oder Peenetal (Salem) wählen.

Auswahl der Touren
Rechts erscheint eine Auflistung aller Touren der gewählten Region. Die Touren sind in Rubriken unterteilt und können durch anklicken des Kästchens oder des Feldes eingeblendet oder ausgeblendet werden.

Informationen zu den Touren
Bitte auf das gesamte Feld klicken. Es öffnen sich Informationen mit einer ausführlichen Tourenbeschreibungen unter der Karte.

Legende
Befindet sich links in der Karte. Beim überfahren mit der Maus ist die Legende vollständig sichtbar. Die einzelnen Rubriken können ein- und ausgeblendet werden. Mit dem Klick auf ein Symbol in der Karte können weitere Informationen zum entsprechenden Punkt abgerufen werden.

Navigation
In der Karte befinden sich Elemente zum Navigieren. Zum Vergößern- und Verkleinern der Ansicht (unten rechts) sowie zum Umschalten der Ansicht zwischen Karte oder Satellit (oben links). Mit dem Doppelklick in die Karte wird der Kartenauschnitt vergrößert.

Tagestouren
Tourenverlauf
Diese Seite per E-Mail empfehlen

Datenschutz-Hinweis: Die hier eingegebenen Daten werden von uns ausschließlich dazu verwendet, die E-Mail in Deinem Namen zu versenden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …